Programme immer im Vordergrund halten

Ich weiss nicht, warum es diese Funktion in Windows nicht gibt, Desktopmanager unter Linux haben sie schon immer: Die Möglichkeit ein Programm immer im Vordergrund zu halten.
Sehr sinnvoll zum Beispiel wenn man in einem Programm etwas lesen möchte und im anderen Tippen, ohne daß das Schreibfenster das Lesefenster immer wieder verdeckt. Jetzt habe ich ein kleines Tool gefunden, das genau diese Funktion dem Kontextmenü hinzufügt: OnTop kann hier heruntergeladen werden
hier heruntergeladen werden

Danke!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*